Anwälte

Anwälte

Rechtsberatung ist Vertrauenssache. Die Rechtsanwälte unserer Kanzlei sind in ihren Fachbereichen hoch spezialisiert und verfügen neben der für eine erfolgreiche Beratung erforderlichen Branchenkenntnis über das notwendige Gespür für die für Sie passende Lösung. Wir sehen uns als Partner unserer Mandanten und sind in höchstem Maße parteiisch.

weiter
Fachbereiche

Fachbereiche

Wir bieten ein breites Spektrum an kompetenter Beratung und Prozessvertretung in diversen, oftmals miteinander verzahnten Fachbereichen für Unternehmen und Privatpersonen. Das Branchen-Know-how unserer Anwälte sichert unseren Mandanten auch bei komplexen Fragestellungen eine exzellente Interessenvertretung auf höchstem Niveau.

weiter
Service

Service

Rechtsprechung und Gesetzgebung sind einem steten Wandel unterworfen. Wir halten Sie mit unserer Recht- sprechungsübersicht, unserem „Newsletter Arbeitsrecht“ sowie unserem BLOG auf dem jeweils aktuellen Stand. Informieren Sie sich und nutzen Sie unseren kostenfreien Service, indem Sie beispielsweise unseren Newsletter abonnieren.

weiter

Über uns

Wir sind eine in der gesamten Bundesrepublik Deutschland tätige, wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Anwaltssocietät. Von unseren Standorten Köln und Berlin aus bieten wir unseren Mandanten eine umfassende, auf die individuellen Bedürfnisse maßgeschneiderte rechtliche Betreuung. Wir stehen Ihnen mit unserem Wissen und unserer Erfahrung bundesweit beratend und prozessvertretend zur Seite.

Der Schwerpunkt unserer Beratung liegt insbesondere im Arbeitsrecht, im Immobilien- und Baurecht sowie im Bank- und Kapitalmarktrecht. Zu unseren Mandanten zählen neben führenden Unternehmen aus Wirtschaft und Sport, namhafte Träger stationärer Altenpflegeeinrichtungen.

Zudem geben unsere Anwälte ihr weitgefächertes Fachwissen als Dozenten und Referenten bei Vorträgen, Seminaren und Schulungen sowie als Lehrbeauftragte an
(Fach-) Hochschulen weiter.

Erfahren Sie mehr

Büro Köln

Gustav-Heinemann-Ufer 58, 50968 Köln
Telefon: +49 (0) 221 – 340 926 0
Telefax: +49 (0) 221 – 340 926 99
E-Mail: koeln@steinruecke-sausen.de

 

Büro Berlin

Schaperstraße 18, 10719 Berlin
Telefon: +49 (0) 30 – 887 295 56
Telefax: +49 (0) 30 – 887 295 57
E-Mail: berlin@steinruecke-sausen.de

Kontakt aufnehmen

Blog

Aufhebungsvertrag in Wohnung einer Mitarbeiterin abgeschlossen – kein Widerrufsrecht

Bundesarbeitsgericht (BAG) Urteil vom 07.02.2019 – 6 AZR 75/18 Das BAG hat entschieden, dass eine Arbeitnehmerin einen Aufhebungsvertrag, durch den das Arbeitsverhältnis beendet wird, auch dann nicht widerrufen kann, wenn er in ihrer Privatwohnung abgeschlossen wurde. Ein Aufhebungsvertrag könne jedoch unwirksam sein, falls er unter Missachtung des Gebots fairen Verhandelns zustande gekommen ist, so das […]

Kategorie: Arbeitsrecht, 08. Februar 2019

Lohnungleichheit beim ZDF: Klage von Reporterin abgewiesen

Landesarbeitsgericht (LAG) Berlin-Brandenburg Urteil vom 05.02.2019 – 16 Sa 983/18 Das LAG Berlin-Brandenburg hat auf die Klage einer ZDF-Reporterin wegen einer behaupteten geschlechtsbezogenen Ungleichbehandlung bei der Vergütung entschieden, dass der Klägerin als freie Mitarbeiterin kein Auskunftsanspruch nach § 10 Entgelttransparenzgesetz (EntgTranspG) zusteht. Die Klägerin hatte geltend gemacht, sie stehe in einem Arbeitsverhältnis zu der beklagten […]

Kategorie: Arbeitsrecht, 05. Februar 2019

Selbstanzeige von Porsche wegen zu hoher CO2-Werte beim Porsche 911: Anspruch auf Rückgabe des Fahrzeugs – Baujahre 2016 und 2017

Nach einem Bericht des Spiegels zufolge hat der Volkswagen Konzern Selbstanzeige beim Kraftfahrzeug-Bundesamt erstattet. Grund dafür seien falsche Verbrauchswerte des Sportwagenmodells 911 der Tochterfirma Porsche. Betroffen seien wohl die Baujahre 2016 und 2017. Porsche bestätigte dem Magazin, dass es um Abweichungen bei den Luftwiderstandswerten geht, die bei Tests auf dem Rollenprüfstand zugrunde gelegt werden. Der Sachverhalt […]

Kategorie: Kaufrecht, 05. Februar 2019

Kopftuchverbot am Arbeitsplatz – BAG ruft EuGH an

Bundesarbeitsgericht (BAG) Beschluss vom 30.01.2019 – 10 AZR 299/18 (A) Das BAG hat entschieden, dass das Verbot eines Unternehmens der Privatwirtschaft, auffällige großflächige Zeichen religiöser, politischer und sonstiger weltanschaulicher Überzeugungen am Arbeitsplatz zu tragen, Fragen nach der Auslegung von Unionsrecht aufwirft und hat dem EuGH dazu mehrere Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt. Die Beklagte ist ein […]

Kategorie: Arbeitsrecht, 30. Januar 2019

Zeitlich unbegrenztes Vorbeschäftigungsverbot für sachgrundlose Befristungen

Bundesarbeitsgericht (BAG) Urteil vom 23.01.2019 – 7 AZR 733/16 Das BAG hat entschieden, dass die sachgrundlose Befristung eines Arbeitsvertrags nicht zulässig ist, wenn zwischen dem Arbeitnehmer und der Arbeitgeberin bereits acht Jahre zuvor ein Arbeitsverhältnis von etwa eineinhalbjähriger Dauer bestanden hat, das eine vergleichbare Arbeitsaufgabe zum Gegenstand hatte. Der Kläger war vom 19.03.2004 bis zum […]

Kategorie: Arbeitsrecht, 24. Januar 2019

ARCHIV

Aktuelle Rechtsprechung

Im Fokus: Die DSGVO

Seit dem 25.05.2018 gilt die Datenschutz­grundverordnung. Wir beraten Sie umfassend und entwickeln praxisnahe Lösungen.

Kostenlose Erstanfrage unter: koeln@steinruecke-sausen.de

WEITERE INFORMATIONEN